Elektro Brix spendet 1.500 € an das Projekt »Plan haben«

Pressebericht vom

Die Freude am vergangenenen Donnerstag war groß. Die Initiatoren des Projektes »Plan haben« nahmen einen Scheck der Firma Elektro Brix entgegen. Das überregional erfolgreiche Unternehmen feierte im letzten Jahr sein 50. Firmenjubiläum, mit vielen Aktionen rund um das Wirkungsfeld.

Von Anfang an stand für das Projekt »Plan haben« eine Spende in Aussicht. Die Geschäftsführer und Mitarbeiter waren von dem Engagement sehr angetan und so konnte ein Scheck von 1.500 € übegeben werden.

Das Geld wurde u.a. eingesetzt für für ein Familienfest für alle Paten im Rahmender Stadtrallye zum 15-jährigen Bestehen von »Plan haben«. Desweiteren werden Kinder im Rahmen der Patenschaften mit z.B. durch Übernahme von Beiträgen für Sportverein oder Selbstbehauptungstraining oder auch Nachhilfe unterstützt.

Foto: www.alte-schleihalle.de
Reich beschenkt für das Projekt »Plan haben«: Niko Pirkstin, Maren Heidemann, Karin Petersen-Nißen von »Plan haben« und Abordnung der Geschäftsführerebene der Elektro Brix GmbH Hans Erichsen, Andreas von Pupka-Lipinski (v. links)

Zurück

»Plan haben«

»Plan haben« ist ein Projekt für Kinder und Jugendliche in Schleswig.

Paten / Patenschaft

Dreh- und Angelpunkt des Projektes »Plan haben« sind die Paten.

Ihre Unterstützung

Jede/r Bürger/in hat die Möglichkeit, direkte Unterstützung zu geben.