Erfolgreiche Antidiskriminierungsmesse am BBZ in Schleswig

Aktion vom

Antidiskriminierungsmesse an den Beruflichen Schulen

Von rechts nach links:  Fabian Mitschker Pate, Erich Ewert Pate, Reinhard Hübner Lenkungsgruppe, Tobias Morawietz Lenkungsgruppe

Alle zwei Jahre findet eine Antidiskriminierungsmesse an den Beruflichen Schulen statt.

Hier können sich Schüler und Schülerinnen über Beratungs-Angebote aus der Region und zum Thema Rassismus usw. informieren.

Bei den zukünftigen Erzieher*innen und Sozialpädagogischen Assistent*innen kam unser Patenschaftsprojekt gut an.

Am Ende des Tages hatten wir eine lange Liste mit Namen von engagierten jungen Menschen, die mehr über das Projekt erfahren wollen und evtl. auch für eine Patenschaft zur Verfügung stehen würden.

Deshalb wird es am 24. April um 15:00 Uhr im Rathaus der Stadt Schleswig eine Informationsveranstaltung geben, an der auch gerne noch weitere Interessierte kommen können.

Wir danken an dieser Stelle unseren beiden Ehrenamtlichen Paten Erich Ewert und Fabian Mitschker, dass sie auf der Messe tatkräftig unterstützt haben. Besonders gebraucht werden weitere männliche Paten, da mehr Jungs als Mädchen einen erwachsenen Freund benötigen

Zurück

»Plan haben«

»Plan haben« ist ein Projekt für Kinder und Jugendliche in Schleswig.

Paten / Patenschaft

Dreh- und Angelpunkt des Projektes »Plan haben« sind die Paten.

Ihre Unterstützung

Jede/r Bürger/in hat die Möglichkeit, direkte Unterstützung zu geben.