Schleswighausen öffnete seine Tore für Kinder

Aktion vom

Angeführt von einem Spielmannszug zogen die Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren in die fiktive Stadt Schleswighausen ein um das Erwachsenenleben auszuprobieren. Beim Einwohnermeldeamt anmelden, in verschiedenen Berufen arbeiten, dabei Schleitaler verdienen, Steuern beim Finanzamt zahlen, das Geld wieder ausgeben oder zur Sparkasse bringen, dazu Polizei, Müllabfuhr und vieles mehr erwartete die jungen Einwohner von Schleswighausen.

Damit die Kinder spielerisch und ungestört in diese Erwachsenenwelt eintauchen konnten, gab es am Rande von Schleswighausen einen Elterngarten für die Eltern und jüngeren Geschwister. Neben anderen Institutionen war »Plan haben« mit einem Info-Stand vertreten. Jeder, der wollte, konnte sich von »Plan haben« fotografieren lassen und das Foto gleich ausgedruckt mit nach Hause nehmen. Es war ein spannender Nachmittag mit viel guter Laune!

Zurück

»Plan haben«

»Plan haben« ist ein Projekt für Kinder und Jugendliche in Schleswig.

Paten / Patenschaft

Dreh- und Angelpunkt des Projektes »Plan haben« sind die Paten.

Ihre Unterstützung

Jede/r Bürger/in hat die Möglichkeit, direkte Unterstützung zu geben.